Qualifikation


Für den Erhalt einer Pflegeerlaubnis vom Jugendamt ist es zwingend erforderlich das Zertifikat des Bundesverbandes Kinderbetreuung in der Tagespflege mit Curriculum nachzuweisen.

Um eine qualifizierte Kinderbetreuung anzubieten nehmen wir jährlich an 25 Stunden an Fortbildungen in Abend- und Wochenendseminaren teil.

Hier ein Auszug an bisher erfolgreich absolvierten Fortbildungen:

– Regelmäßige Auffrischung „Erste Hilfe am Kind“

– „Starke Betreuung – starke Kinder“ Erziehungskompetenz für Tagesmütter

– Sprachentwicklung und Sprachförderung für Kinder unter 3 Jahren

– „Wenn der eigene Wille erwacht“ Umgang mit Trotz

– „Grenzen setzen“ Erzieherischer Umgang mit Kinder unter 3 Jahren

– „Musik und Bewegung mit Kindern“

– „Gesunde Ernährung für Kinder“

– „Kindeswohlgefährdung“